Skip to content

NEU: I+E 4/17


Im 4. Quartal des Jahres 2017 überschlagen sich die Ereignisse zur Umweltpolitik. Sowohl auf internationaler als auch auf europäischer und nationaler Ebene avancierte der Klimaschutz in den letzten Wochen zu einem Thema des medialen Interesses. Insbesondere die Frage, welche Maßnahmen zu ergreifen sind, um das Klimaschutzziel für 2020 noch zu erreichen, war Gegenstand der Sondierungsgespräche. Dass es im Umweltrecht weiterhin spannend bleibt, zeigen auch die Beiträge der aktuellen I+E 4/17 zur neuen Rechtsprechung zum Umweltinformationsgesetz oder den BauGB-Novelle(n) 2017 zur Stärkung des neuen Zusammenlebens in der Stadt.

Möchten Sie einen Beitrag zu unserem Heft leisten?
Hier finden Sie unseren Call for Papers

Sie wollen immer auf dem Laufenden bleiben?
Dann abonnieren Sie unseren Newsletter



News





Share