Skip to content

Neue Umweltgesetze zum Ende der Legislaturperiode

Dirk Böhler


Der Beitrag stellt die voraussichtlich letzte Charge (bundes-)umweltrechtlicher Gesetzes- und Verordnungsvorhaben der Legislaturperiode dar. Neben branchenspezifischen Regelungen etwa zum Dünge- oder Klärschlammrecht gibt es auch Neuerungen mit sehr weitreichenden Auswirkungen etwa zum Verbandsklagerecht und zur Umweltverträglichkeitsprüfung. Viele der legislativen Vorhaben dienen der Umsetzung europäischer Vorgaben, wobei teilweise auch auf tatsächliche oder drohende Verurteilungen durch den EuGH reagiert wird.

Andrea Versteyl Rechtsanwälte, Berlin.

Share


Lx-Number Search

A
|
(e.g. A | 000123 | 01)

Export Citation